Tourendatenbank des SAC Oberaargau

Alle Mitglieder sind in der Tourendatenbank des SAC hinterlegt. Melde dich online zur einer Tour an, in dem du auf "Anmelden" klickst und deine Mitgliedernummer eingibst. Ganz einfach - garantiert. (Anleitung)

Die Schwierigkeiten der Tour bezüglich konditionellen Anforderungen und technischer Schwierigkeit werden jeweils angegeben.

Sonnenscheinskitouren

An schönen Wintertagen bei guten Verhältnissen finden die organisierten Sonnenscheinskitouren statt.

Tourenberichte, Fotos und Videos 

Mit der Anmeldung, stimmt der/die Anmeldende der Datenschutzerklärung zu.
Den Text und die Bilder für den Tourenbericht können alle Teilnehmer sowie der Tourenleiter der Tour selber hinzufügen. Hier geht es zur Anleitung...

Tourenberichte sind entweder in der Übersicht mit einem kleinen Icon dargestellt. Fotoapparat:oder unter Bilder und Berichte zu finden.

Weisshorn 4506 M.üM (30x3000m) /ausgebucht

DatumFr 5. Juli  bis So 7. Juli 2024
GruppeSektion,JO
Tourenleiter 1
Typ/Zusatz:H (Hochtour kombiniert)
AnforderungenKond. D
Techn. ZS
ReiseroutePW
Unterkunft / VerpflegungWeisshornhütte HP
Kosten Übernachtung und HP in der Weisshorn Hütte plus Reiskosten mit PW
RouteOstgrat von der Weisshornhütte
Route / DetailsDie Besteigung des Weisshorn 4506 Meter ü.M. ist sehr anspruchsvoll, lang und erfordert von jeder zweier Seilschaft ein selbstständiges Gehen, im Fels wie im Firn oder Schnee. ZS und 3a
Wir besteigen das Weisshorn über den Ostgrat. Dieser ist mit etlichen Felstürmen bestückt. Diese werden teilweise über-oder umklettert.
Der Abstieg erfolgt ebenfalls über den Ostgrat zurück.
Der Hüttenweg ab Randa beträgt ca. 4 Std. und 30 Minuten
ZusatzinfoWie kaum ein anderer Berg ist das Weisshorn von sehr weit weg sichtbar und durch seine unvergleichliche Form sofort erkennbar. So sieht man es zum Teil von sehr weit entfernten Beobachtungspunkten. Mehrere Elemente führen dazu, dass dieser prächtige Berg sich in eine völlig eigene Kategorie abhebt. Es präsentiert sich als ebenmässige Pyramide mit drei prominenten, sternförmig auseinanderstrebenden Graten. Während das Weisshorn vom Mattertal her wirklich weiss und vergletschert erscheint, zeigt es zum Val de Zinal hin seine riesige, mehrheitlich felsige Westwand. Diese düstere Wand misst an ihrer Basis gute zwei Kilometer. Einen weiteren imposanten Merkpunkt dieses einmalig schönen Berges bildet der Grand Gendarme (4329 m, man beachte die Höhe) auf dem NNW-Grat, der auf zwei klassischen Routen berührt wird.
AusrüstungKomplette Hochtourenausrüstung inkl. Sicherungsmaterial wie Keile, Friends und Eisschrauben
anmelden ist nicht möglich drucken

Touren

Juni 2024
Fr 21. Jun.  (An)
Sa 22. Jun.  (K)
Mi 26. Jun.  (W)
Fr 28. Jun.  (An)
Juli 2024

Sonnenscheintouren

Link

Montagsbiker - OG Balsthal

Link