Hütten

Der Sektion Oberaargau gehören die Dossenhütte und das Rosenlauibiwak im Haslital (Berner Oberland), sowie die Rothornhütte ob Zermatt. Dazu kommen das Clubhaus Grindelwald (ideal für Sommer - und Winterferien). Die Buechmatt ob Wolfisberg bei Niederbipp (beliebter Begegnungsort im Naherholungsgebiet) ist ebenfalls eng mit der Sektion verbunden.

Clubhaus Grindelwald

Ausgangspunkt für Sommer- und Wintersport. Das komfortable Haus ist bestens geeignet für Familienferien, Lager und Gruppen. Es ist ganzjährig geöffnet. Eine gut eingerichtete Küche steht zur Verfügung. Getränke sind im Haus.

Rothornhütte

Ausgangspunkt für Zinalrothorn, Wellenkuppe, Obergabelhorn, Trifthorn, Aeschhorn u.a. Die Hütte liegt auf 3198 m ü.M. und ist von Zermatt via Trift in 5 Stunden erreichbar. Sie ist von Mitte Juli bis Mitte September bewartet und verfügt über 84 Schlafplätze. In der übrigen Zeit ist der Winterraum mit 16 Schlafplätzen geöffnet.

Dossenhütte

Ausgangspunkt für Dossenhorn, Wetterhorn, Rosenhorn und Übergang Ränfenhorn nach Gaulihütte. Die Hütte liegt auf 2663 m ü.M. und ist ab Rosenlaui in 4 Stunden erreichbar. Sie ist von Juli bis September bewartet und verfügt über 55 Schlafplätze. Kein Winterraum. Im Winter ist das Rosenlaui-Biwak (11 Plätze) geöffnet.

Rosenlauibiwak

Unbewarteter Ausgangspunkt für Wetterhorn und Rosenhorn während der Skitourensaision. IM Sommer ist das Biwak geschlossen.

Touren

November 2017
Do 30. Nov.  (W)
Dezember 2017
Sa 2. Dez.  (An)
So 3. Dez.  (An)
Di 5. Dez.  (W)
Sa 9. Dez.  (S)
Mi 13. Dez.  (An)
Mi 13. Dez.  (Kurs)

Sonnenscheintouren